HundKatzeMaus


Mantrailing24 wurde von Diana Eichhorn auf die Probe gestellt. In ihrer Sendung HundKatzeMaus verschwand sie und hinterließ nur einen Geruchsartikel.

Am Wasserschloss in Osnabrück versteckte sich die sympathische Moderatorin mit einem mulmigen Gefühl in der Peripherie. Etwas ängstlich, was auf sie zukommt, wenn Evita sie sucht und findet, harrte sie in ihrem Versteck.

Das Drehteam war gespannt, ob Evita diese Prüfung meistern würde, denn sie hatten großen Wert darauf gelegt, dass es sich um einen echten Trail handelt und die Hundeführerin Ursula Maierhofer den Weg und das Versteck nicht kennt.

Nicht lange braucht Evita um nach der Geruchsaufnahme die Spur von Diana Eichhorn aufzunehmen und ihr zu folgen.

Das Team ist begeistert, wie präzise Evita und Ursula die Schwierigkeiten des Trails meistern. Sie folgt der Spur um das Schloss, zwischen Holzstapeln, durchs Wasser und über eine Brücke und findet Diana im Gebüsch. Überschwänglich springt sie die Vermisste an und erhält dafür ihre Belohnung.

Diana Eichhorn ist sichtlich erleichtert und begeistert.


Mantrailing24 sagt danke, es war ein tolles Erlebnis in HundKatzeMaus die Faszination Mantrailing vorstellen zu dürfen.

MANTRAILING24® TRIFFT VOX: HUNDKATZEMAUS

Ursula und Marcel Maierhofer mit Evita und Connor auf dem Weg zum Interview.

Evita hat die sympathische Moderatorin Diana Eichhorn wiedergefunden. Begeistert belohnt sie die Supernase.