Fahndung nach 4 jährigem Mädchen bislang erfolglos - Polizei setzt nun Spürhunde ein

titelt ein Newsmagazin

Irgendwo in NRW, 21:03 Uhr, Dunkelheit, Regen    „Guten Abend, hier spricht die Landesleitstelle der Polizei. Ein 4jähriges Kind ist verschwunden, wir brauchen Sie und Ihren Mantrailer!“


Um sich in einem realen Einsatz als Personen-spürhundführer mit seinem Hund (Mantrailer) in die Dienste der Polizei stellen zu lassen, bedarf es einer fundierten Ausbildung. Fehlein-schätzungen und mangelnde Leistungsfähigkeit können hier schnell Menschenleben gefährden oder gar kosten. Aus diesem Grund lässt die Polizei in NRW Einsatzhundeführer im Man-trailing überprüfen.

Zur Vorbereitung auf eine solche Aufgabe und zur Fortbildung von Einsatzkräften veranstaltet Mantrailing24® einen Einsatzworkshop.


Teilnahmevorraussetzungen

Fortgeschrittenes Team


Für Rückfragen steht Ihnen das Team von Mantrailing24 gern zur Verfügung.

EINSATZWORKSHOP

Mantrailing24®

EINSATZNAH UND PROFESSIONELL

Einsatzworkshop für Einsatzkräfte und angehende einsatzkäfte






Ursula und Marcel Maierhofer

NBAS Instruktoren und erfahrene Einsatz-hundeführer, die international Polizei- und Rettungshundeführer, aber auch afrikanische Wildhüter mit ihren Hunden trainieren und auf den Einsatz vorbereiten


Einsatzworkshop

Samstags, 09:00 - 16:00 Uhr

praktisches Training: Einsatzsituationen

Sonntags, 09:00 - 13:00 Uhr

praktisches Training: Einsatzsituationen



>>>Termine